Mathematische Konzepte und Methoden in Wissenschaft und Technik: Fortschritte in der geometrischen Programmierung (Taschenbuch)

0
7


1961 veröffentlichte C. Zener, damals Wissenschaftsdirektor bei Westinghouse Corporation und Mitglied der US-amerikanischen National Academy of Sciences, der wichtige Beiträge zur Physik und Technik geleistet hat, einen kurzen Artikel in den Proceedings der National Academy of Sciences mit dem Titel A Mathe- matical Aid in Optimizing Engineering Design. In diesem Artikel ging Zener auf das Problem ein, ein optimales Konstruktionsdesign zu finden, das häufig als das Problem der Minimierung einer numerischen Kostenfunktion ausgedrückt werden kann, die als verallgemeinertes Polynom bezeichnet wird

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here