Geschlossener Geruch. Marco Malvaldi Kartoniert (TB) – Buch

0
37


Geschlossener Geruch. In einer Burg in der toskanischen Maremma in der Nähe von Giosuè Carduccis Bolgheri kommt der sperrige und schnurrbärtige Pellegrino Artusi an einem Freitag im Juni 1895 an. Der Ruhm seiner berühmten “Wissenschaft in der Küche und die Kunst, gut zu essen” geht ihm voraus, dem lebhaften und kultivierten Kochhandbuch, dem ersten seiner Art, mit dem er die italienische gastronomische Tradition erfand. Aber das eines großen Kochs ist eine Bekanntheit, die ihm in der Burg, in der die Familie von Baron Romualdo Bonaiuti, einer Gruppe, die hartnäckig nichts widmet, lebt, nicht ganz zugute kommt. Die Form

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here